Fensterbahn 1000

Die Idee eine Häuserzeile für die besinnlich Adventszeit zu basteln kam schon vor einigen Jahren auf. Dieses Jahr sollte die Idee umgesetzt werden. 
Gerne hätten wir die Kinder, welche am diesjährigen Ferienspaß teilgenommen hatten, zu einem Bestelsamstag eingeladen, doch die aktuelle Entwicklung ließ das leider nicht zu.

Fensterbahn 1006Fensterbahn 1000Fensterbahn 1007Fensterbahn 1009Fensterbahn 1011

Fü die Kinder entstanden zunächst einfache Haustypen, wie das Giebelhaus. Es hat eine Eingangstür und fünf Fenster. Die Häuserfront besteht aus Sperrholz. Alle Öffnungen wurden gemäß der erstellten Zeichnungen übertragen und mit einer Dekupiersäge ausgeschnitten. Die Seitenteile bestehen ebenfalls aus Sperrholz in einer Breite von 40mm. Sie geben den einzelnen Räumen die notwendige Tiefe für die digitalen RGB-LEDs.
Nachdem das erste Haus erfolgreich gebastelt war entstand der Wunsch nach etwas spezielleren Architekturen: Stadthäuser und eine Kirche sollten ein kleines adventliches Dorfzentrum darstellen. Hinter jedem Fenster und jeder Tür wurde eine der knapp 100 Digital-LEDs eingeklebt. Jede kann einzeln in Farbe und Helligkeit programmiert werden. Dadurch entsteht ein buntes stimmungsvolles Bild und ein kurzer Bericht im Mitteilungsblatt:

Pünktlich zum 1. Advent erstrahlen einige Fenster des neuen Vereinsheims der Eisenbahnfreunde 99 im Vogelpark Neuthard in bunten Lichtern. Die zu bestaunenden Relieffhäuser hätten wir gerne zusammen mit den Kindern vom diesjährigen Ferienspaß bei einem Advendtsbasteln hergestellt, aber bedingt durch die rasch ansteigenden Corona-Infektionszahlen in Karlsdorf-Neuthard mussten wir den Bastelnachmittag kurzfristig absagen. Sicherlich hätten die Bastelarbeiten sowohl den Kindern als auch uns sehr viel Freude bereitet. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, denn unser Vereinsheim hat mit 24 Metern Fensterfront noch genügend Platz, um in den kommenden Jahren weitere Häuser aufzustellen. Die Kinder können sich bei einem Besuch schon jetzt Lust aufs Basteln im nächsten Jahr holen. Die Beleuchtung ist ab Eintritt der Dämmerung bis etwa 21 Uhr täglich zu bestaunen. Wie bei den Eisenbahnfreunden zu erwarten, sind die Häuser aber nicht einfach mit immer gleich leuchtenden Lichtern ausgestattet, sondern die Beleuchtung wechselt sowohl in der Helligkeit als auch in den Farben.

Falls wir es zeitlich noch schaffen, soll vor den Häusern noch eine kleine LGB-Lok mit ein paar Waggons hin und her fahren.

Wir wünschen eine gesunde und besinnliche Adventszeit.

 

 

DampfLok78 204 klein

 Große Modellbahnausstellung 
& Börse auf 1.300 m² 

05. und 06. November 2022

Altenbürghalle

Karlsdorf - Neuthard

 

Samstag: 11:00 - 18:00 Uhr  Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine finden Sie in der Rubrik EBF-Termine

Die Eisenbahnfreunde 99 e.V. Karlsdorf-Neuthard sind die Freunde der großen und kleinen Eisenbahnen.

Im Mittelpunkt steht der Bau der vereinseigenen Modulanlage der Baugröße H0. Hierbei werden nahezu alle Themen rund um den innovativen Muehle 1131Modellbau bearbeitet und diskutiert.

 So hat sich im Laufe der Zeit folgendes gewaltiges Vereinswissen über folgende Themen angesammelt:

  • Modellbahnbau
  • Landschaftsbautechniken
  • elektronische Modellbahnsteuerung
  • Lokomotiven- und Dekoderwissen
  • Zugsteuerung mit der Software Rocrail
  • Airbrush .... und ...

 Unser Know-How teilen wir gerne. Jeder ist Willkommen.

Wir geben gerne Hilfestellung und freuen uns über Ihren Besuch. Mitglieder profitieren von den Ausleihmöglichkeiten vieler Modellbaugerätschaften sowie diverser anderer Vergünstigungen.

Unser Vereinsheim befindet sich in Neuthard, Bruchbühlweg 2-4 im Vogelpark. Besuchen Sie uns Samstags ab 14 Uhr und unterstützen Sie uns durch Ihre aktive oder passive Mitgliedschaft.

Soziale Medien EBF auf Youtube  EBF auf Facebook